Warum Energie sparen: Die wichtigsten Vorteile der Energieeffizienz

Es gibt viele Gründe, warum Hausbesitzer die Energieeffizienz in Betracht ziehen sollten, von den klaren ökologischen und finanziellen Vorteilen einer Reduzierung des Energieverbrauchs bis zu potenziellen Verbesserungen der geistigen und körperlichen Gesundheit. In der Tat ist Energieeffizienz zu einem der gemeinsamen Merkmale geworden, nach denen potenzielle Hausbesitzer beim Kauf eines Hauses suchen.

Unabhängig davon, ob Ihre Motive zur Energieeinsparung wirtschaftlich, ökologisch oder persönlich sind, haben die Vorteile der Energieeffizienz für jeden etwas zu bieten. Hier sind die acht wichtigsten Gründe, warum Energieeffizienz für Ihr Zuhause wichtig ist und warum es wichtig ist, Energie zu sparen:

# 1. Reduzieren Sie Ihre Stromrechnungen erheblich

Als Hausbesitzer können die Energiekosten einen erheblichen Teil Ihrer wiederkehrenden monatlichen Ausgaben ausmachen.  Nach Schätzungen des US-Energieministeriums können Sie mit energieeffizienten Geräten und Upgrades für Ihr Zuhause fünf bis 30 Prozent Ihrer Stromrechnungen einsparen. Energieeffiziente Geräte verbrauchen während ihrer gesamten Lebensdauer weniger Energie, ohne die Qualität zu beeinträchtigen, und sind eine hervorragende Möglichkeit, Ihre Energiekosten zu senken.

 

# 2. Verdienen Sie eine großartige Rendite für Ihre Investition

Energieeffiziente Einkäufe sollten nicht als Aufwand betrachtet werden, sondern als Investition mit Einsparungen bei den Versorgungsunternehmen, die sich über die Lebensdauer des Produkts summieren. Einsparungen können die anfängliche Preisprämie für energieeffiziente Optionen ausgleichen und im Vergleich zu herkömmlichen, nicht effizienten Alternativen eine erhebliche Rendite bieten. Darüber hinaus wird die Rendite, die Sie durch Einsparungen erzielen, mit der Zeit nur steigen, wenn die Energiepreise in den USA weiter steigen.

 

#3. Erhöhen Sie Ihren Immobilienwert

Auf dem Immobilienmarkt werden energieeffiziente Häuser häufig zu einem höheren Preis verkauft als Standardhäuser mit vergleichbaren Merkmalen. Jedes Projekt, das die Energieeffizienz Ihres Hauses erhöht, erhöht den endgültigen Verkaufspreis um einen Bruchteil seiner Kosten. Darüber hinaus wurde nachgewiesen, dass Privathäuser mit Umweltzertifizierung im Vergleich zu ähnlichen Häusern in der Region mit einer Prämie verkauft werden. Angesichts der Erwartung reduzierter Stromrechnungen und weniger Reparaturkosten ist Energieeffizienz ein attraktives Merkmal in jedem Haus.

# 4. Steigern Sie Ihre Lebensqualität

Durch die Optimierung Ihres Energieverbrauchs können Sie den Wohnkomfort in Ihrem Zuhause erhöhen und in vielen Fällen bemerkenswerte gesundheitliche Vorteile feststellen. Wenn Sie energieeffiziente Maßnahmen durchführen, wird Ihr Zuhause wärmer, trockener und gut belüftet, was das Risiko von Krankheiten und Schimmelbildung senkt. Die Energieeffizienz verhindert auch die Bildung von Schadstoffen in Innenräumen, was in Gebieten mit hohen Radonemissionen ein großes Problem darstellt. Tatsächlich ergeben die finanziellen Vorteile energieeffizienter Gebäude ein Nutzen-Kosten-Verhältnis von über 4 zu 1, und 75 Prozent dieser Vorteile sind auf gesundheitliche Vorteile zurückzuführen.

 

# 5. Schütze die Umwelt

Energieeffizienz ist eine großartige Möglichkeit, Ihren CO2-Fußabdruck zu verringern. Häuser waren 2016 für 19 Prozent der nationalen Treibhausgasemissionen verantwortlich, und die Umsetzung von Energieeffizienzmaßnahmen in Ihrem Haus kann Ihren Emissionsbeitrag erheblich reduzieren. Der typische Haushalt kann seinen Energieverbrauch (und damit auch seine Treibhausgasemissionen) um 25 bis 30 Prozent senken, indem er in einen effizienteren Energieverbrauch investiert.

 

# 6. Tipps zum Energiesparen helfen Ihnen, Kosten auf einfache Weise zu senken

Energiekosten werden oft als Fixkosten für den Besitz eines Hauses oder Geschäfts angesehen, wobei Reduzierungen nur durch teure Renovierungen möglich sind. Sie können Ihre Stromrechnungen jedoch leicht durch einfaches Energieeinsparungsverhalten oder kleine energieeffiziente Einkäufe senken. Programmierbare Thermostate, fortschrittliche Steckdosenleisten und energieeffiziente Beleuchtung können Ihre Energiekosten nahezu mühelos senken.

 

# 7. Erzielen Sie zusätzliche Renditen bei Investitionen in Energieeffizienz

Energieeffizienzmaßnahmen, egal wie klein sie auch sein mögen, können über ihre Lebensdauer hinweg Einsparungen bei den Versorgungsunternehmen erzielen. Ihre Einsparungen sind jedoch in der Regel proportional zu den Kosten für das energieeffiziente Upgrade. Der Austausch von Glühbirnen kostet nur wenige US-Dollar, führt jedoch zu geringfügigen Einsparungen, während durch das Upgrade Ihrer Dachbodenisolierung Hunderte von US-Dollar an Heiz- und Kühlkosten eingespart werden können. Upgrades können vom einfachen Anschließen einer intelligenten Steckdosenleiste bis zur Überholung des HLK-Systems reichen. Wie wenig oder wie viel Sie in Energieeffizienz investieren, liegt ganz bei Ihnen.

 

# 8. Isolieren Sie sich vor steigenden Strompreisen

Die Stromtarife für Versorgungsunternehmen schwanken saisonal und jährlich, sind jedoch in den letzten zehn Jahren stetig gestiegen. Dieser Trend dürfte sich auch in Zukunft fortsetzen. Neben der Senkung Ihrer monatlichen Stromrechnungen können Sie durch die Durchführung von Verbesserungen der Energieeffizienz Ihres Hauses vor den finanziellen Auswirkungen unvorhersehbarer starker Energiepreiserhöhungen schützen, die in den kommenden Jahren auftreten könnten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.